Die neue Website, das neue Logo und vor allem das neue Programm für den 23. November am neuen Veranstaltungsort Mannheim stehen – und dafür kann man sich nun anmelden. Und auch dabei ist etwas neu in diesem Jahr: wer schnell ist, bekommt die Tickets günstiger.

Bei einer Anmeldung bis zum 15. September kostet die Teilnahme 29,95 Euro statt 44,95 Euro. Weil wir wollen, dass auch Junge oder jene, die erst noch in den Beruf starten, ohne größere Klimmzüge kommen können, gibt es ein ermäßigtes Ticket (19,95 Euro, später 24,95 Euro) für Studierende sowie Volontärinnen und Volontäre. Sie müssen ihren Status aber am Veranstaltungstag nachweisen, das Gleiche gilt für DJV-Mitglieder, die unabhängig vom Alter ebenfalls von einem Rabatt profitieren.

Schnell zu sein empfiehlt sich aber noch aus einem anderen Grund. Denn weil größere Gruppen bei der Vermittlung von Inhalten und bei Übungen nicht immer sinnvoll sind, sind einige unserer Workshops mit einer Teilnehmerbegrenzung versehen, bei der Anmeldung muss man deshalb zwei davon auswählen. Die Begrenzung gilt vor allem für Daten- und Live-Journalismus. Beide strecken sich zudem über den gesamten Tag, wer sich also für den jeweiligen Teil 1 anmeldet, wählt sinnvollerweise auch die Fortsetzung am Nachmittag.

Die technische Lösung hinter der Anmeldung stammt übrigens von Connfair, einem Start-Up aus der Region, das besonderen Wert auch auf Datenschutz legt. So können die Teilnehmenden unbesorgt nach der Auswahl der Workshops noch Adress-/Kontaktdaten und Bezahlweise samt dieser Daten eingeben, fertig ist die Anmeldung (Direktlink hier).

Wir sehen uns am 23. November!